Im Jahr 2006 hat die Schubert.Galerie Berlin das im Besitz von Werner Kunkel befindliche Werk übernommen und anschließend in mehreren Ausstellungen gezeigt. 2011 hat Waltraut Melitta Schubert das Werk privat erworben und in Zusammenarbeit mit dem Künstler bereinigt und archiviert.

 

Gesamtumfang des Archivs

Ölbilder 71
Papierarbeiten 548 Blätter | Studien, Skizzen, Zeichnungen, verschiedene Techniken
Radierungen 313 Blätter | 37 Motive (mit 20 Druckplatten)
Siebdrucke 64 Blätter | 7 Motive
Skulpturen 6